Ochsenfurt

putz.munter an der Flachmann-Promenade

Das Karree vom Ochsenfurter Seglerhafen, um die Kleingartenanlage am Thierbach und entlang des Goßmannsdorfer Weges ist von Müll befreit. Ein Powerfrauen-Team der Seglerjungenschaft hat die Runde gemacht. Zehn putz.munter-Säcke wurden dabei gefüllt. Was Spaziergänger, Gärtner und Angler übers Jahr so verlieren, darunter um die 50 Flachmänner, gereichte wieder zu herrlichen Spekulationen und viel Gelächter. Dabei wurde der Sammelradius im dritten Jahr wieder um einiges größer. Bei der ersten Sammelaktion war allein im Bereich der Parkplätze so viel Müll, Sperrmüll und Bauschutt gefunden worden, dass man keine 50 Meter weit kam mit der zweistündigen Aktion.

Von: Antje Roscoe für die Seglerjungenschaft Nürnberg Ochsenfurt

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Ochsenfurt
  • Pressemitteilung
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!