Estenfeld

Raiffeisenbank Estenfeld-Bergtheim: Digitale Versammlung für 8675 Mitglieder

Die beiden Vorstände der Raiffeisenbank Estenfeld-Bergtheim eG während der digitalen Generalversammlung.
Foto: Irene Konrad | Die beiden Vorstände der Raiffeisenbank Estenfeld-Bergtheim eG während der digitalen Generalversammlung.

Zum ersten Mal in der 150-jährigen Geschichte der Genossenschaftsbank hat die Raiffeisenbank Estenfeld-Bergtheim eG ihre Generalversammlung online durchgeführt. Das war aufgrund des neuen Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie möglich. Die Premiere dieses Formats ist gelungen.Bei der digitalen Generalversammlung vom 14. bis 17. Dezember hatten die Mitglieder Gelegenheit, sich eingehend zu informieren. Die Filmvorträge waren mit erläuternden Statistiken, Bildern und Schautafeln ergänzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!