WÜRZBURG

Rebschnitt für die Domina

Lernen im Weinberg: Die Azubis aus dem Hotelfach mit Kellermeister Franz Sauer (von links), Anette Hollerbach und Claudia Amberger vom BHG-Vorstand, Winzermeisterin Verena Baumann-Huppmann, 2. von rechts Projektleiter Christian Wolz, 4. von rechts Würzburgs Weinprinzessin Veronika Wohlfahrt.
Foto: Herbert Kriener | Lernen im Weinberg: Die Azubis aus dem Hotelfach mit Kellermeister Franz Sauer (von links), Anette Hollerbach und Claudia Amberger vom BHG-Vorstand, Winzermeisterin Verena Baumann-Huppmann, 2.

Seit sieben Jahren bietet die Kreisstelle Würzburg des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes für Auszubildende in der Gastronomie das Weinbergsprojekt an. Seinen Saisonauftakt hat es jetzt in der Lage Würzburger Kirchberg genommen, wo die jungen Leute sich mit dem Rebschnitt beschäftigten. Beteiligt sind diesmal 14 Auszubildende im Hotelfach aus dem Hotel Maritim, Schlosshotel Steinburg, Rasthaus Nord, Hotel Strauss, Dortmunder Hof und Hotel Mercure. Im Bild lässt sich der angehende Hotelkaufmann Karim Laforme von der Steinburg erläutern, was und wo an den einjährigen Ruten abzuschneiden ist. Fachliche Anleitung bekommen die jungen Leute von der Heidingsfelder Winzermeisterin Verena Huppmann-Baumann (vorne links) und von Kellermeister

Franz Sauer vom Winzerkeller Randersacker der GWF (rechts). Die Azubis begleiteten das Weinjahr vom Rebschnitt über das Niederziehen, Ausbrechen, Heften, Gipfeln und Entblättern bis zur Lese. Am Ende wird diesmal eine rote Domina auf die Flasche gefüllt werden. Organisiert wird des Projekt nun im fünften Jahr von Christian Wolz vom Hotel Strauss, der auch BHG-Vorstandsmitglied ist (hinten). Das Lernen im Weinberg soll den jungen Leute Kompetenz bei der Beratung von Gästen zum Thema Wein geben. Mit angepackt haben zum Auftakt auch die Würzburger Weinprinzessin Veronika Wohlfart aus Heidingsfeld sowie Claudia Amberger und Anette

Hollerbach vom BHG-Vorstand.

Foto: Herbert Kriener

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Weinberge
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!