Neubrunn

Reifen in Neubrunn durchstochen

Am vergangenen Donnerstag hat eine unbekannte Person in der St.-Georg-Straße in Neubrunn einen Reifen eines Fahrzeuges mit einem metallischen Gegenstand durchstochen. Wie dem Polizeibericht zu entnehmen ist, beläuft sich der Schaden auf etwa 150 Euro.Hinweise an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel.: (0931) 4571630

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!