Uffenheim

Richtfest für die neue Kinderkrippe wurde gefeiert

Aufgrund der aktuellen Lage fand das Richtfest an der neuen Kinderkrippe am St. Johannis-Kindergarten nur in ganz kleinem Rahmen statt.
Foto: Gudrun Trabert | Aufgrund der aktuellen Lage fand das Richtfest an der neuen Kinderkrippe am St. Johannis-Kindergarten nur in ganz kleinem Rahmen statt.

Eigentlich hätte es ein großes Fest werden sollen, aber die allgemeine  Infektionslage und das Wettergeschehen ließen es nicht zu. Und so entschieden sich Kindergartenleitung und Kirchengemeinde schweren Herzens, das Richtfest für die neue Kinderkrippe am Evangelischen Kindergarten St. Johannis ohne Öffentlichkeit zu feiern. Ganz ausfallen lassen wollten es die Pädagoginnen aber nicht, denn den Kindergartenkindern sollte ein Stück Brauchtum vermittelt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!