Rimpar

Rimparer Schwimminitiative will Hallenbad Lindleinsmühle für Bürger öffnen

Seit gut zwanzig Jahren gibt es in der Marktgemeinde Rimpar kein eigenes, öffentliches Schwimmbad mehr. Mit der Eröffnung des neu errichteten Hallenbads in der Versbacher Lindleinsmühle bieten sich jedoch Chancen, dass es auch für schwimmbegeisterte Rimparer Bürger bald wieder möglich ist, ortsnah ihrem Hobby nachzugehen. Unter dem Vorsitz von Alexander Kager (Wasserwacht), dem früheren Bürgermeister Burkard Losert, Kassier Harald Schmid und Schriftführer Lukas Kütt hat sich eine Schwimminitiative gegründet, die dies ermöglichen möchte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!