Uffenheim

Rotlicht missachtet und aufgefahren

Am Freitag gegen 9.50 Uhr kam es in Uffenheim an der Kreuzung Luitpoldstraße/Ringstraße zu einem Verkehrsunfall, nachdem ein 50-jähriger Lkw-Fahrer das Rotlicht der Ampel übersehen hatte. Er fuhr auf den verkehrsbedingt wartenden Pkw eines 57-Jährigen auf. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Der Schaden beziffert die Polizei auf rund 1000 Euro. 

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Uffenheim
  • Polizei
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!