Sanderau

Rucksackdiebe am Main unterwegs

In der Nacht auf Samstag wurden im Bereich Theodor-Heuss-Damm und Kurt-Schumacher-Promenade in der Sanderau haben unbekannte Personen mehrere Rucksäcke von dort feiernden Personen entwendet. Da sich neben wichtigen Dokumenten auch noch andere Wertgegenstände in den Rucksäcken befanden, entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro, schreibt die Polizei. Hinweise auf mögliche Täter sind derzeit nicht vorhanden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung