's Käuzle: Einfache Worte

Wie schwer tut sich mancher Schreiber doch gelegentlich, den geneigten Leser in die Geheimnisse der Kommunalpolitik einzuführen, ohne ihn damit allzu sehr zu verwirren. Der alljährliche Bericht über den Haushaltsplan zählt zu diesen Zutaten, die guter Zubereitung bedürfen, um überhaupt verdaulich zu sein.
's Käuzle: Bahn frei für Zuckerwichtel
Lust auf ein zuckersüßes Ehrenamt? Dann, liebe Ochsenfurter, nichts wie ran! Die Stadt sucht eine neue Zuckerfee. Und bevor sich jetzt alle über 20-Jährigen ausklinken: Lesen Sie weiter!
Zum Glück gibt es gestandene Bürgermeister wie den Büttharder Edwin Gramlich, die es schaffen, komplizierte Sachverhalte in einfache Worte zu fassen. „Der Vermögenshaushalt, des is' des was'd hast. Und der Verwaltungshaushalt, des is' des tägliche G'schäft“, hat er seinen Bürgern in der jüngsten Bürgerversammlung erklärt. Zwei Sätze, die jeder verstanden hat und denen es nichts hinzuzufügen gibt. meg
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen