Thüngersheim

Sachbeschädigung in Thüngesheim durch Graffiti

In der Günterslebener Straße in Thüngesheim wurde in der Nacht zum Montag ein Graffiti an die Wand der dortigen Bushaltestelle gesprüht. Der entstandene Schaden wird im Polizeibericht mit ca. 300 Euro angegeben.Hinweise an Tel.: (0931) 457-1630.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung