Schwarzweiß-Fotografie

Fotografie       -  (jle)   Christoph K. Schwarz reiht sich in die Reihe der Künstler ein, die ihre Werke im Weinhaus Ewig Leben präsentieren. Der in Würzburg lebende Fotograf beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit der klassischen analogen Schwarzweiß-Fotografie.
Foto: JLE | (jle) Christoph K. Schwarz reiht sich in die Reihe der Künstler ein, die ihre Werke im Weinhaus Ewig Leben präsentieren. Der in Würzburg lebende Fotograf beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit der klassischen analogen Schwarzweiß-Fotografie.

Christoph K. Schwarz reiht sich in die Reihe der Künstler ein, die ihre Werke im Weinhaus Ewig Leben präsentieren. Der in Würzburg lebende Fotograf beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit der klassischen analogen Schwarzweiß-Fotografie. Er schaffte es unter die vier Besten im Wettbewerb „Europäische Großbildfotografie“ (2001) und unter die sieben Besten im Wettbewerb „Architektur Schwarzweiß“ der Deutschen Bauzeitung (1997). Derzeit macht er Experimente in Infrarot und mit der Lochkamera.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung