Würzburg

Sicherheit für Zuhause: Hausnotruf-Experte gibt Tipps

Bis ins hohe Alter ein aktives und selbstständiges Leben in der gewohnten häuslichen Umgebung führen – das wünschen sich die meisten Menschen. Ein Hausnotruf kann dabei unterstützen, heißt es in einer Pressemitteilung der Johanniter-Unfall-Hilfe. Um herauszufinden, ob ein solcher eine Hilfe sein kann, rät Mario Fischer, Hausnotruf-Experte in Würzburg, zur Beantwortung einiger Fragen:  "Lebe ich allein in meiner Wohnung und fühle mich unsicher? Habe ich Schwierigkeiten beim Gehen? Leide ich an einer chronischen Krankheit, die mich im Alltag einschränkt oder unsicher werden lässt?

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung