Würzburg

Stadtbildkommission: Wo in Würzburg ein neues Hotel entsteht

Um  einen Hotelneubau in der Schürerstraße und Wohnungen in der Zellerau ging es in der jüngsten Sitzung der Stadtbildkommission. Was bemängelt und was gelobt wurde.
Auf dem Sockel der Geländestützmauer an der Ecke Schürerstraße (links) und Raiffeisenstraße soll ein neues Hotel mit Café, Tiefgarage und weiteren Stellplätzen entstehen.
Foto: Patrick Wötzel | Auf dem Sockel der Geländestützmauer an der Ecke Schürerstraße (links) und Raiffeisenstraße soll ein neues Hotel mit Café, Tiefgarage und weiteren Stellplätzen entstehen.

Zuletzt musste sie coronabedingt ausfallen, jetzt hat die Kommission für Stadtbild und Architektur (KoSA) trotz des Lockdowns wieder einmal getagt: Bei einer Videokonferenz mit insgesamt 20 Teilnehmern diskutierten Architekten und Stadtratsmitglieder über drei geplante Bauprojekte – unter anderem über ein neues Hotel in der Schürerstraße.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat