WÜRZBURG

Stadtteilserie: Von Grombühl nach Heidingsfeld

Stadtteilserie: Von Grombühl nach Heidingsfeld       -  (nat)   Die zweite Staffel der Stadtteilserie hat begonnen – und viele Leser haben die richtige Lösung des Grombühl-Rätsels in der vergangenen Woche gewusst. Die Lösungen: 1. Umland, 2. 6,1 Quadratkilometer, 3. Uni-Klinikum. Den 50-Euro-Gutschein des indischen Restaurants Maharaja II in der Ernst-Reuter-Straße 20 hat Christine Töpfer, Neubergstraße 17, gewonnen. Er wird in den nächsten Tagen zugeschickt. Am Ende der Serie verlosen wir unter allen richtigen Einsendungen eine viertägige Bahnreise mit Hotel in die Würzburger Partnerstadt Caen. In der nächsten Folge an diesem Mittwoch blicken wir nach Heidingsfeld, wo unser Bild beim Nachbarschaftsfest in der Dollgasse entstanden ist. Im Stadtteil, der ein richtiges „Städtle“ ist, haben sich Redakteur Holger Welsch und Fotograf Thomas Obermeier umgesehen. Und sie wissen jetzt, wann ein Heidingsfelder ein Hätzfelder ist. Alle Folgen unserer Serie und mehr zu den Stadtteilen im Internet: www.mainpost.de/stadtteilserie
Foto: Thomas OBERMEIER | (nat) Die zweite Staffel der Stadtteilserie hat begonnen – und viele Leser haben die richtige Lösung des Grombühl-Rätsels in der vergangenen Woche gewusst. Die Lösungen: 1. Umland, 2. 6,1 Quadratkilometer, 3.
Die zweite Staffel der Stadtteilserie hat begonnen – und viele Leser haben die richtige Lösung des Grombühl-Rätsels in der vergangenen Woche gewusst. Die Lösungen: 1. Umland, 2. 6,1 Quadratkilometer, 3. Uni-Klinikum. Den 50-Euro-Gutschein des indischen Restaurants Maharaja II in der Ernst-Reuter-Straße 20 hat Christine Töpfer, Neubergstraße 17, gewonnen. Er wird in den nächsten Tagen zugeschickt.

Am Ende der Serie verlosen wir unter allen richtigen Einsendungen eine viertägige Bahnreise mit Hotel in die Würzburger Partnerstadt Caen. In der nächsten Folge an diesem Mittwoch blicken wir nach Heidingsfeld, wo unser Bild beim Nachbarschaftsfest in der Dollgasse entstanden ist. Im Stadtteil, der ein richtiges „Städtle“ ist, haben sich Redakteur Holger Welsch und Fotograf Thomas Obermeier umgesehen. Und sie wissen jetzt, wann ein Heidingsfelder ein Hätzfelder ist.

Alle Folgen unserer Serie und mehr zu den Stadtteilen: www.mainpost.de/stadtteilserie
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Ernst Reuter
Ernst Rudolf Johannes Reuter
Stadtteilserie Würzburg
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!