Opferbaum

Jugend Opferbaum unterstützt musikalische Ausbildung

Auf der Mitgliederversammlung des Vereins der Jugend Opferbaum wurde Fabian Schmitt einstimmig zum neuen Vereinsvorsitzenden gewählt. Er löst Harald Sauer im Amt ab, der zusammen mit vielen jungen Opferbaumern vor sechs Jahren den Verein gegründet hat.
Spende für die musikalische Ausbildung des Musikvereins Opferbaum. Von links: Peter Wagner (Vorsitzender Opferbaumer Musikanten), Harald Sauer (bisheriger Vorsitzender der Jugend Opferbaum), Fabian Schmitt (neuer Vorsitzender der Jugend ... Foto: Moritz Ströbert
Auf der Mitgliederversammlung des Vereins der Jugend Opferbaum wurde Fabian Schmitt einstimmig zum neuen Vereinsvorsitzenden gewählt. Er löst Harald Sauer im Amt ab, der zusammen mit vielen jungen Opferbaumern vor sechs Jahren den Verein gegründet hat.Aushängeschild des Vereins ist das jährliche Fussidunier. Es findet jedes Jahr am letzten Juliwochenende statt und zieht über eintausend begeisterte Hobbykicker nach Opferbaum.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen