Kürnach

Kürnacher gewinnen Dorfhelden-Wette

Ein schwebender Astronaut, der auf dem Mond landet und die Kürnacher Fahne hisst, hunderte von Sternen und Planeten, fliegende Satelliten, ein großes schwarzes Loch, eine begehbare und fahrtaugliche Mondkapsel, ein großer Meteoritenschauer sowie hunderte von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Alien-Kostümen ...
Über 1000 Menschen beteiligten sich an der Dorfhelden-Wette in Kürnach als Alien, „Men in Black“ oder beim kreativen Basteln und Vorbereiten. Foto: Matthias Demel
Ein schwebender Astronaut, der auf dem Mond landet und die Kürnacher Fahne hisst, hunderte von Sternen und Planeten, fliegende Satelliten, ein großes schwarzes Loch, eine begehbare und fahrtaugliche Mondkapsel, ein großer Meteoritenschauer sowie hunderte von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Alien-Kostümen oder als „Men in Black“ verkleidet, verwandelten mitten im Sommer den Festplatz an der Höllberghalle in Kürnach zu einem großen Weltraumbahnhof.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen