Erlabrunn

Streuobstbestände pflegen und die Produkte vermarkten

Es geht um den Streuobstanbau. Ein Workshop will verschiedene Möglichkeiten aufzeigen, um „Produkte dieser naturschutzfachlich wertvollen Streuobstbestände mit ihren blütenreichen Wiesen wieder in einem wirtschaftlich interessanten Rahmen zu vermarkten“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Das LIFE+ Naturprojekt „MainMuschelkalk“ veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Main-Streuobst-Bienen-Genossenschaft einen Workshop „Streuobst“ zu dem die Bevölkerung und Grundstückseigentümer und Bewirtschafter eingeladen sind.

Der Workshop hat drei Teile: 1. Ökologie Streuobstbaum, Schnittmaßnahmen an Hochstammbäumen: am Freitag, 27. Februar, 19-21 Uhr (Erlabrunn, Gemeindezentrum, kleiner Saal) und Samstag, 28. Februar, 9-16 Uhr (Praktische Übung, Margetshöchheim). 2. Unterwuchspflege von Streuobstwiesen, mögliche Maßnahmen: Samstag, 13. Juni, 9-16 Uhr (Erlabrunn, Gemeindezentrum). 3. Verarbeitung, Verwertung, Vermarktung von Streuobst: Samstag, 24. Oktober, 9-16 Uhr (Margetshöchheim).

Anmeldung zu allen drei Workshops unter:An die Main-Streuobst-Bienen eG, Mainstr. 15, 97276 Margetshöchheim; Tel. (09 31) 4 68 62-24; oder E-Mail: info@streuobst-bienen.de; Internet: www.streuobst-bienen.de und www. mainmuschelkalk.de.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Erlabrunn
Margetshöchheim
Redaktion Süd
Bienen
Workshops
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!