Würzburg

Studierende setzen adventliches Zeichen

Übergabe der Adventskalender für die Inhaftierten (von links): Lea Waldherr (Studentin), Janina Lenk (Studentin), JVA-Leiter Robert Hutter, Leonie Stegmann (Studentin) und Brigitte Neugebauer (JVA)
Foto: Richard Hübner | Übergabe der Adventskalender für die Inhaftierten (von links): Lea Waldherr (Studentin), Janina Lenk (Studentin), JVA-Leiter Robert Hutter, Leonie Stegmann (Studentin) und Brigitte Neugebauer (JVA)

In Nicht-Coronazeiten besuchen Mitglieder der Initiative ZELLE jede Woche eine Gruppe von Häftlingen in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Würzburg, um mit Ihnen etwa zwei Stunden lang die Freizeit zu gestalten. Die Ini ZELLE ist laut ihrer Pressemitteilung ein Arbeitskreis der Katholischen Hochschulgemeinde Würzburg.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung