Oberpleichfeld

Tagesfahrt des VdK Pleichachtal nach Thüringen

Der VdK Pleichachtal unternahm eine Tagesfahrt nach Thüringen. Bei einer Führung lernte die Gruppe die Stadt Weimar kennen.
Foto: Albert Fischer | Der VdK Pleichachtal unternahm eine Tagesfahrt nach Thüringen. Bei einer Führung lernte die Gruppe die Stadt Weimar kennen.

Eine Tagesfahrt in die Goethestadt Weimer und zur KZ-Gedenkstätte Buchenwald hat der VdK-Ortsverband Pleichachtal durchgeführt. In Prosselsheim, Seligenstadt, Oberpleichfeld und Unterpleichfeld sind insgesamt 61 Personen in den Bus nach Thüringen zugestiegen.Bei einer ersten Rast während der Fahrt stärkten sich die Ausflügler. In Weimar wurde die Gruppe aufgeteilt. Drei Stadtführer zeigten den Unterfranken die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der klassischen Zeit in der Altstadt sowie Wirkungsstätten von Goethe, Schiller, Herder und Wieland.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung