Würzburg

MP+Testpflicht für Schüler: Motorisch schwierig, zeitlich aufwändig

An Bayerns Schulen gilt ab Montag eine Testpflicht. Ein Schulleiter aus Markt Einersheim hat die Testung vorab geübt. Er sieht massive Herausforderungen auf Lehrkräfte zukommen.
Nach den Osterferien sollen auch in Bayern alle Schüler zwei Mal pro Woche verpflichtend Schnelltests durchführen. Für die Kinder ist dies durchaus eine Herausforderung. 
Foto: Holger John, dpa | Nach den Osterferien sollen auch in Bayern alle Schüler zwei Mal pro Woche verpflichtend Schnelltests durchführen. Für die Kinder ist dies durchaus eine Herausforderung. 

Wenn ab Montag Bayerns Schüler nur noch mit negativem Schnelltest am Präsenzunterricht teilnehmen dürfen, dann stellt das die Schulen vor große Herausforderungen. Wie komplex die Vorbereitungen sind und welche Probleme auf die Lehrkräfte aller Voraussicht nach zukommen werden, schildert beispielhaft Rektor Matthias Schuhmann aus Markt Einersheim (Lkr. Kitzingen). Schuhmann leitet eine eher kleine Grundschule mit nur 110 Schülern und 14 Lehr- und Betreuungskräften. Aber deshalb, sagt Schuhmann, würden die Probleme ja nicht weniger.Gerade hat der Rektor mit einem Schülervater telefoniert, der ihn beschimpft hat.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat