Würzburg

Toni ist wirklich ganz schön klug

Wolfgang Schneider, Leiter der Begabungspsychologische Beratungsstelle der Universität Würzburg, bespricht mit Schulpsychologin Brigitte Markert das Testergebnis eines Grundschülers.
Foto: Pat Christ | Wolfgang Schneider, Leiter der Begabungspsychologische Beratungsstelle der Universität Würzburg, bespricht mit Schulpsychologin Brigitte Markert das Testergebnis eines Grundschülers.

Wie schnell Toni lernte, fand seine Lehrerin äußerst beachtlich. „Möglicherweise“, sagte sie zur Mutter des Drittklässlers, „ist Ihr Sohn hochbegabt.“ Die war überrascht, hatte sie doch an so etwas nie gedacht. War Toni tatsächlich besonders klug? Mit dieser Frage kontaktierte sie die Begabungspsychologische Beratungsstelle der Universität Würzburg. An die können sich alle Familien aus Unterfranken werden, die abklären möchten, ob ihr Kind tatsächlich besonders intelligent ist.