Steinach an der Ens

Traktor prallt nachts auf geparktes Auto

Am Freitag fuhr morgens um 1.30 Uhr ein landwirtschaftliches Gespann in der Bahnhofstraße in Steinach auf einen geparkten Pkw auf. Der Aufprall war so heftig, dass das Auto auf den Gehweg und dort gegen einen Laternenmast geschleudert wurde, berichtet die Polizei. Die Straßenlampe knickte dabei um. Der 20-jährige Traktorfahrer blieb unverletzt und konnte die Halterin des Autos ausfindig machen. Schaden: rund 10 000 Euro. Die Polizeiinspektion Bad Windsheim ermittelt nun die Unfallursache.

Themen & Autoren
Steinach an der Ens
Auto
Traktoren
Unfallursachen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)