Leinach

Travestie-Show vor ausverkauftem Haus

In Frauenfummel zauberten 'Ganze Kerle' (von links) Florian Metz, Florian Ankenbrand, Thomas Anetzberger, Anita Klüpfel, Eva Heßdörfer und Waldemar Amrehn eine grandiose Travestie-Show auf die Theaterbühne im Sportheim der Spielvereinigung.
Foto: Herbert Ehehalt | In Frauenfummel zauberten "Ganze Kerle" (von links) Florian Metz, Florian Ankenbrand, Thomas Anetzberger, Anita Klüpfel, Eva Heßdörfer und Waldemar Amrehn eine grandiose Travestie-Show auf die Theaterbühne im Sportheim der Spielvereinigung.

Vier Mal ausverkauft waren die Aufführungen der Theatergruppe  Theatergruppe Leinach bei der Komödie "Ganze Kerle" von Kerry Renard im Sportheim der Spielvereinigung Leinach. Das Publikum honorierte die "gewagte" Inszenierung mit stehenden Ovationen.Wenn Applaus tatsächlich das Brot der Künstler sein sollte, wird das von Liane Popp-Orth gelenkte Sextett der Laiendarsteller so schnell nicht am Hungertuch nagen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung