Höchberg

Unfallfluchten im Landkreis: Mehrere Fahrzeuge beschädigt

Mehrere Unfälle, bei denen Fahrzeuge beschädigt wurden und die Verursacher hinterher flüchteten, meldet die Polizei aus dem Landkreis Würzburg.Als eine Autofahrerin am Samstagmorgen gegen 10 Uhr auf der Staatsstraße 2260 in Richtung Seligenstadt von Kürnach kommend unterwegs war, kam auf Höhe der zweiten Einfahrt Kürnach ein entgegenkommendes Fahrzeug aus bisher noch ungeklärter Ursache auf ihre Fahrspur. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich die Geschädigte nach rechts aus und touchierte die Leitplanke. Dadurch entstand am Fahrzeug ein Schaden, dessen Höhe die Polizei mit rund 4000 Euro angibt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung