Rimpar

Unfallverursacher macht sich aus dem Staub

Eine Fahrradfahrerin fuhr am Freitag, gegen Mittag, auf dem Radweg von Versbach kommend am Ortseingang von Rimpar an der Einfahrt einer Firma vorbei, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. In diesem Moment fuhr ein silberner Pkw Kombi aus dem Firmengelände heraus und nahm ihr die Vorfahrt. Bei der Bremsung stürzte die Radfahrerin und zog sich dabei mehrere leichte Verletzungen zu. Der Fahrer des Pkw Kombi entfernte sich von der Unfallstelle, obwohl er offensichtlich den Sturz bemerkt hatte. Dieser Pkw-Fahrer oder auch Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Würzburg-Land zu wenden: Tel.: (0931) 4571630.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Rimpar
  • Polizei
  • Polizeiinspektionen
  • Unfallorte
  • Unfallverursacher
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!