Würzburg

MP+Urlaub: Riesenansturm auf Camping- und Stellplätze in Region Würzburg

Seit Freitag ist der Urlaub auf Camping- und Wohnmobilstellplätzen in der Region Würzburg wieder erlaubt. Der Ansturm ist groß, die Betreiber können sich vor Anfragen kaum retten.
Renate und Martin Stiegler aus Ludwigsburg genießen das Pfingstwochenende auf dem Wohnmobilstellplatz in Eibelstadt.
Foto: Thomas Obermeier | Renate und Martin Stiegler aus Ludwigsburg genießen das Pfingstwochenende auf dem Wohnmobilstellplatz in Eibelstadt.

Seit Freitag greifen weitere Corona-Lockerungen im Landkreis Würzburg. Neben Lockerungen für den Besuch der Außengastronomie ist auch das erste Mal seit dem vergangenen Jahr der Urlaub auf Camping- und Wohnmobilstellplätzen in der Region wieder erlaubt. Das bekommen die Betreiber der Plätze deutlich zu spüren. Sie können sich vor Anfragen kaum noch retten.Camping- und Stellplätze sind restlos ausgebucht"Wir sind seit Wochen schon komplett ausgebucht, jetzt kommen die Leute", sagt Stefan Schmitt, Besitzer des Würzburger Campingplatzes "Kalte Quelle".

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat