Würzburg

MP+Vergewaltigung: Hat Würzburger Polizei einen Serientäter gefasst?

Ungewöhnliche Ermittlung: Ein mutmaßlicher Serien-Vergewaltiger sitzt in Haft, in drei Fällen wurde bereits Anklage erhoben. Und die Polizei suchte nach einem weiteren Opfer.
Ging der Polizei ein Serientäter ins Netz?
Foto: Patrick Seeger, dpa | Ging der Polizei ein Serientäter ins Netz?

Auf Videos seiner Kämpfe zeigt der Kickboxer Ilker A. vollen Körpereinsatz – aber auf Bildern seiner Facebook-Seite auch sein charmantes Lächeln als Model auf dem Laufsteg. Ein Fahndungs-Foto rückt nun das Kraftpaket mit den markanten Tätowierungen ins Zwielicht: Ist der 30-Jährige ein gesuchter Serientäter, der Frauen K.o.-Tropfen verpasst, sie vergewaltigt oder beim brutalen Sex heimlich filmt?Suche nach dem Opfer mit dem Bild des Tatverdächtigen Bisher war das Ausmaß der Vorwürfe gegen den Kampfsportler nicht bekannt.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat