Versbach

Wertvolle Gemälde aus einem Wohnhaus in Versbach gestohlen

In ein Wohnhaus in Versbach (Symbolfoto) wurde eingebrochen.
Foto: Frank Rumpenhorst | In ein Wohnhaus in Versbach (Symbolfoto) wurde eingebrochen.

Im Laufe der vergangenen Tage hat ein unbekannter Einbrecher aus einem Wohnhaus in Versbach Gemälde und andere Gegenstände im Gesamtwert von mehreren tausend Euro gestohlen. Die Kriminalpolizei Würzburg hat inzwischen die Ermittlungen in dem Fall übernommen und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise.

Laut Polizei habe sich der Einbruch in der Straße „Steinlein“ im Zeitraum zwischen dem 12. Januar  und vergangenem Freitag ereignet.Der Täter machte sich vermutlich an einem Kellerfenster und einer Terrassentür zu schaffen, um ins Innere des Anwesens zu gelangen. Der Schaden, den der Einbrecher an Fenster und Türe hinterließ, dürfte sich nach ersten Schätzungen auf etwa 800 Euro belaufen.

Wer im fraglichen Zeitraum etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen könnte, wird dringend gebeten, sich unter Tel.0931/457-1732 mit der Kriminalpolizei Würzburg in Verbindung zu setzen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Versbach
Diebstahl
Einbrecher
Ermittlungen
Kriminalpolizei
Verbrecher und Kriminelle
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!