Würzburg

WüFIT 2022 abgesagt: Zu viele Aussteller haben abgesagt

Nach den beiden vergangenen, von Corona geprägten, Jahren muss die WüFIT – laut Presseschreiben Unterfrankens größtes Fitnessevent – in diesem Jahr noch einmal verschoben werden.

Die Pandemie habe viele Unternehmen hart getroffen, was sich weiterhin in der Veranstaltungsplanung bemerkbar mache. Überraschend viele Aussteller, darunter auch solche, die seit vielen Jahren dabei waren, hätten abgesagt. Grund für die zahlreichen Ausfälle auf Ausstellerseite seien massive Schwierigkeiten bei Lieferketten und vor allem ein extremer Personalmangel, so das Presseschreiben weiter.

Zusammen mit dem Vorstand des Stadtmarathons Würzburg muss die lauterbach kreativbetreuung, als Veranstalter der WüFIT, deshalb das Fitnessevent im Congress Centrum absagen.

Dank der zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer kann der iWelt Marathon jedoch trotz allem stattfinden. Im Jahr 2023 soll es wieder eine Messe geben.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Würzburg
Covid-19
Unterfranken
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!