Würzburg

MP+Würzburg: Lautstarker Protest gegen AfD-Veranstaltung

Wieder fand ein "Bürgerdialog" der AfD in den Barocksälen der Stadt statt. Der Gegenprotest war friedlich, aber laut.
Lautstark und friedlich waren die Proteste gegen die  AfD-Veranstaltung am Montagabend, 12. Oktober. 
Foto: Maria Lisa Schiavone | Lautstark und friedlich waren die Proteste gegen die  AfD-Veranstaltung am Montagabend, 12. Oktober. 

Am Montagabend fand um 18 Uhr erneut im städtischen Georg-Bayer-Saal in der Neubaustraße ein "Bürgerdialog" der AfD mit zwei Bundestagsabgeordneten statt. Die geschlossene Veranstaltung war allerdings nur mit vorheriger Akkreditierung zugänglich, wie der Einsatzleiter der Polizei Matthias Weber bestätigte. Wie schon bei vergangenen AfD-Veranstaltungen, wurde auch diese wieder von lautstarkem Gegenprotest begleitet: Circa 40 Demonstrierende hatten sich am Montagabend auf der gegenüberliegenden Straßenseite versammelt.  Polizei war mit Einsatzkräften vor OrtDie Polizei hatte im Vorfeld schon mit ...

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat