Steinbachtal

MP+Würzburg: So ist das neue Stück des Sommertheaters am Schützenhof

'Der trojanische Bocksbeutel' im Theater am Schützenhof.
Foto: Thomas Obermeier | "Der trojanische Bocksbeutel" im Theater am Schützenhof.

"Lächeln? Das kennen die in Würzburg doch nicht!", ruft Edi seiner Mutter zu und schmollt. Statt die Gäste des griechischen Restaurants "Aggrobolis" zu bedienen, möchte er viel lieber in die Küche zu seinen berühmt-berüchtigten Knoblauch-Kartoffeln. Dabei ist es sein Glück, im Gastraum zu sein. Denn nur kurze Zeit später taucht ein sonderbarer Paketbote auf – und Edis Leben verwandelt sich schlagartig in ein Abenteuer. Die Szene ist Teil der Musikkomödie "Der trojanische Bocksbeutel".

Weiterlesen mit MP+