Uffenheim

Zehn neue Fahrräder für Ganztagesschule in Uffenheim

Zusammen mit den Schülerinnen und Schülern freuten sich auch (von links): Wolfgang Lampe, Helene Huhn, Claudia Dachlauer und Helmut Schießl sowie (von rechts) Verena Huhn, Christine Seufferlein und Elke Kerger-Hager (Vierte von rechts) über die neuen Fahrräder.
Foto: Gerhard Krämer | Zusammen mit den Schülerinnen und Schülern freuten sich auch (von links): Wolfgang Lampe, Helene Huhn, Claudia Dachlauer und Helmut Schießl sowie (von rechts) Verena Huhn, Christine Seufferlein und Elke Kerger-Hager (Vierte von rechts) über die neuen Fahrräder.

Für die Offene Ganztagesschule in Uffenheim entstehen derzeit neben der Grund- und Mittelschule neue Räume. Aktuell nutzen rund 90 Kinder der Grundschule das Betreuungsangebot. Das kann nun noch attraktiver gestaltet werden: Das Team des Offenen Ganztags freut sich über zehn neue Fahrräder inklusive Helmen.Ermöglicht wurde der Kauf durch eine Spende der VR Meine Bank. Die Theatergruppe der Bank habe bei ihren Aufführungen des Stücks "Der Urlaubsmuffel" rund 17 000 Euro an Spenden eingespielt, informierte Regionaldirektor Helmut Schießl.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung