Altertheim

Zuschuss für neues Fahrzeug der Feuerwehr

Die Regierung von Unterfranken hat der Gemeinde Altertheim 33 600 Euro für den Kauf eines Gerätewagens-Logistik GW-L1 für die Freiwillige Feuerwehr Oberaltertheim bewilligt. Durch diese Beschaffung werde ein Tragkraftspritzenfahrzeug, Baujahr 1985, ersetzt, informiert die Regierung in einer Pressemitteilung.Der Gerätewagen Logistik GW-L1 besitzt ein handelsübliches Fahrgestell mit Straßenantrieb und eine Ladefläche mit Plane oder einem Kofferaufbau. Seine zulässige Gesamtmasse soll maximal 9000 Kilogramm betragen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung