Würzburg

Zwei weitere Corona-Todesfälle in der Stadt Würzburg

Das Landratamt Würzburg meldete am Mittwoch zwei weitere Corona-Todesfälle. Das sind die Hintergründe, und so ist die aktuelle Lage
In Stadt und Landkreis Würzburg gibt es bisher 153 Corona-Tote.
Foto: Henning Kaiser, dpa | In Stadt und Landkreis Würzburg gibt es bisher 153 Corona-Tote.

Zwei weitere Personen sind nach einer Infektion mit Covid-19 gestorben, heißt es in einer Pressemeldung des Landratsamts Würzburg vom Mittwoch. Ein 84-Jähriger sowie eine 90-jährige Frau, beide aus dem Stadtgebiet Würzburg, sind in einer Würzburger Klinik gestorben. Die beiden Senioren waren laut dem Landratsamt mehrfach vorerkrankt.Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Coronainfektion ist somit auf 153 in der Region gestiegen (98 in der Stadt und 55 im Landkreis Würzburg). Die 7-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohner beträgt laut der Mitteilung am Mittwoch für die Stadt Würzburg 54,72 und für ...

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
Inkl. GRATIS Tablet
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Inkl. GRATIS Samsung Tab A7