in Würzburg und Schweinfurt

Motorsägenkurs

Seit 2009 schon bildet der Motorsägenführerschein die Voraussetzung, dass Sie ihr Holz im Wald selbst sägen dürfen. In diesem Kurs erhalten Sie diesen notwendigen Qulifikationsnachweis!

 

Die Motorsägenkurse wurden bis auf weiteres abgesagt. Die Termine werden im Herbst nachgeholt und hier bekannt gegeben.

 

Für alle, die ihr Holz im Wald selbst sägen wollen, ist der Motorsägenführerschein seit 2009 Pflicht. Mit dem 2-tägigen Kurs der Main-Post-Akademie können Sie diesen nötigen Qualifikationsnachweis erlangen und erhalten nach Ende des Kurses das Zertifikat.

Qualifizierte Kursleiter aus der Praxis vermitteln Ihnen die nötigen Kenntnisse zu:

  • geltenden Unfallverhütungsvorschriften 
  • dem sicheren Umgang, sowie der Wartung und Pflege der Motorsäge
  • wesentlichen Punkten des Naturschutzes
  • Schneide- und Fälltechniken

Die theoretischen Grundlagen werden Ihnen am ersten Tag näher gebracht, das Erlernte setzen Sie am nächsten Tag im Wald praktisch um.


Termine zur Auswahl:   

  • 13./14. März 2020 (Schweinfurt)
  • 20./21. März 2020 (Würzburg)
  • 27./28. März 2020 (Schweinfurt)

Uhrzeit: Theorie: Freitag, 15.30 - ca. 20 Uhr  / Praxis: Samstag, 8.30 - ca. 16 Uhr
Orte:
Würzburg: Main-Post GmbH, Berner Str. 2, 97084 Würzburg
Schweinfurt: Schweinfurter Tagblatt, Schultesstr. 19 a, 97421 Schweinfurt
Preis: 99 Euro mit mainfrankencard, sonst 105 Euro
Dozenten: Frank Bohla & Karl Weitzel