Würzburg

MP+Kickers: Geisterspiel am Dallenberg

Corona und Fußball: Die dritte Liga spielt ihre Saison vor leeren Rängen zu Ende. Doch wie läuft so ein Geisterspiel eigentlich ab? Wer darf rein? Welche Regeln gelten? Ein Blick über den Spielfeldrand hinaus bei den Würzburger Kickers. Für Fußball-Drittligist Würzburger Kickers geht es jetzt in die ganz heiße Saisonphase.
Die Würzburger Kickers gewinnen in der Flyeralarm Arena am Freitag 19.06.20 das Heimspiel gegen den Chemnitzer FC.
Foto: Silvia Gralla | Die Würzburger Kickers gewinnen in der Flyeralarm Arena am Freitag 19.06.20 das Heimspiel gegen den Chemnitzer FC.

Corona und Fußball: Die dritte Liga spielt ihre Saison vor leeren Rängen zu Ende. Doch wie läuft so ein Geisterspiel eigentlich ab? Wer darf rein? Welche Regeln gelten? Ein Blick über den Spielfeldrand hinaus bei den Würzburger Kickers. Für Fußball-Drittligist Würzburger Kickers geht es jetzt in die ganz heiße Saisonphase. Die Rothosen haben gute Chancen, die Rückkehr in die zweite Bundesliga zu schaffen. Normalerweise würde nun auch auf den Rängen die Stimmung überkochen. Doch in diesem Jahr ist vieles anders.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!