24 Rennen als Ziel: Formel 1 will weiter expandieren

Chase Carey       -  Will mit der Formel 1 weiter expandieren: Geschäftsführer Chase Carey.
Foto: Darron Cummings/AP/dpa | Will mit der Formel 1 weiter expandieren: Geschäftsführer Chase Carey.

„Wir rechnen damit, dass wir uns in den nächsten paar Jahren auf einen Kalender mit 24 Rennen hinbewegen”, sagte Formel-1-Geschäftsführer Chase Carey bei einer Videokonferenz. Der US-Amerikaner hat in der Vergangenheit jedoch auch schon von 25 Etappen in einem Jahr gesprochen. Einige Grand Prix sollen sich dabei künftig abwechseln. Die Langzeitpartnerschaften mit Veranstaltern sollen Priorität behalten.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung