Bob: WM-Ticket für Schneider und Walther

Stephanie Schneider
Bob-Pilotin Stephanie Schneider rast durch den Eiskanal. Foto: Hans Pennink/AP/dpa

Berlin (dpa) - Vize-Weltmeisterin Stephanie Schneider und Nico Walther haben sich in den internen Qualifikationsrennen für die Bob-WM 2020 in Altenberg durchgesetzt.

Beide stehen nach ihren Erfolgen im Aufgebot von Bundestrainer René Spies für die zweite Saisonhälfte mit dem Höhepunkt vom 17. Februar bis zum 1. März.

Gesetzte Pilotinnen waren zuvor bereits Olympiasiegerin Mariama Jamanka und Laura Nolte. Bei den Männern hatte Olympiasieger Francesco Friedrich sein WM-Ticket sicher. Die Entscheidung über den dritten Piloten wurde vertagt, für den bevorstehenden Weltcup in Winterberg (3. bis 5. Januar) wurde zunächst Johannes Lochner nominiert.

Schlagworte

  • dpa
  • Deutsche Presseagentur
  • Erfolge
  • Happy smiley
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!