FUSSBALL: BUNDESLIGA

Club-Ass Tim Leibold: „Schön, dass es endlich losgeht“

Vor dem Start der Bundesliga spricht der Nürnberger Linksverteidiger über seine Erwartungen und warum er ein Profi ist, der gerne Klartext redet.
18 08 2018 Fussball Saison 2018 2019 DFB Pokal Vereinspokal 01 Runde SV Linx 1949 1 FC
Mit seinen Dribblings kurbelt er auch die Offensive immer wieder an: Tim Leibold, Linksverteidiger beim 1. FC Nürnberg. Foto: Foto: Zink, Imago
In der Aufstiegssaison verpasste er nur zwei Spiele: Tim Leibold ist als Linksverteidiger eine unverzichtbare Größe beim 1. FC Nürnberg. Mit seinen Dribblings kurbelt der 24-jährige auch die Offensive immer wieder an. Abseits des Rasens gilt er als wichtig für das Innenleben der Mannschaft und weicht keinem Spaß aus. Vor dem Start der Bundesliga spricht Leibold über seine Erwartungen, was ihm beim Club besonders gefällt und warum er ein Profi ist, der gerne Klartext spricht. Frage: Der Club bestreitet am Samstag in Berlin sein erstes Bundesliga-Spiel seit vier Jahren, für Sie persönlich wird es das ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen