Berlin

Champions League: Bayern gesetzt, Dortmund in Topf 2

Noch vor den Playoffs zur Champions League herrscht bei den vier Fußball-Bundesligisten in Sachen Setzliste für die Auslosung zur Gruppenphase am 29. August Klarheit.
Champions League
Am 29. August werden die Gruppen der Champions League ausgelost. Foto: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE
Der FC Bayern München war als deutscher Meister ohnehin schon fix in Topf eins gesetzt. Borussia Dortmund wird in Topf zwei geführt. Bayer Leverkusen folgt in der dritten Kategorie, während RB Leipzig mit dem vierten und letzten Topf vorliebnehmen muss. Im ersten Topf finden sich die beiden Europapokalsieger FC Liverpool und FC Chelsea sowie die Meister der sechs großen Ligen wieder. Danach wird die Setzliste über die Club-Koeffizienten ermittelt. Dieser spiegelt die Leistungen der Vereine der vergangenen fünf Spielzeiten wider. Da hat Dortmund mit 85,000 Punkten einen hohen Wert zu Buche stehen. Leverkusen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen