London

Entwarnung bei Coman: Nach Zerrung nur kurze Pause

Kingsley Coman
Hat sich im Spiel gegen den FC Chelsea verletzt: Kingsley Coman. Foto: Marius Becker/dpa

Nach Angaben des deutschen Fußball-Rekordmeisters muss der Franzose „fünf Tage pausieren”. Coman war in der 66. Minute ausgewechselt worden. Damit wird der 23-Jährigein der Bundesliga am Samstag bei der TSG 1899 Hoffenheim definitiv fehlen, könnte aber im DFB-Pokal beim FC Schalke 04 wieder zum Einsatz kommen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • dpa
  • Champions League
  • Chelsea
  • DFB-Pokal
  • FC Bayern München
  • FC Chelsea London
  • Kingsley Coman
  • Schalke 04
  • TSG Hoffenheim
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!