Liverpool

FC Everton trennt sich von Trainer Silva

Marco Silva
Ist nicht mehr Trainer des FC Everton: Marco Silva. Foto: Richard Sellers/PA Wire/dpa

Ausschlaggebend für die Beurlaubung des 42 Jahre alten Portugiesen dürfte die 2:5-Niederlage gegen den Lokalrivalen Spitzenreiter FC Liverpool gewesen sein. Übergangsweise übernimmt der ehemalige schottische Nationalspieler Duncan Ferguson das Everton-Team und bereitet die Mannschaft auf das Spiel gegen den FC Chelsea am Samstag vor.

Schlagworte

  • dpa
  • England
  • FC Chelsea London
  • FC Everton
  • FC Liverpool
  • Premier League
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!