Indianapolis

Indy 500 verschoben - neuer Termin 23. August

Indy 500       -  Das 500-Meilen-Rennen von Indianapolis wird in den August verlegt.
Das 500-Meilen-Rennen von Indianapolis wird in den August verlegt. Foto: Darron Cummings/AP/dpa

Die Veranstalter gaben eine Verschiebung der Veranstaltung mit traditionell mehreren 100.000 Besuchern auf dem Rundkurs in Indianapolis auf den 23. August bekannt. Das 500-Meilen-Rennen wird seit 1911 ausgerichtet. Es ist Teil der IndyCar-Serie, dem US-Pendant zur Formel 1.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • dpa
  • Autorennen
  • Formel 1
  • Indy
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!