Rieden (dpa)

Klimke reitet auch bei zweitem Saisonstart zum Sieg

Die Vielseitigkeitsreiterin Ingrid Klimke hat sich auch bei ihrem zweiten Saisonstart den Sieg geholt. Die zweimalige Mannschafts-Olympiasiegerin aus Münster gewann die internationale Prüfung im Turnierzentrum Kreuth in Rieden im Sattel von Hale Bob.
Ingrid Klimke       -  Ingrid Klimke gewann die internationale Prüfung im Turnierzentrum Kreuth in Rieden. Foto: Friso Gentsch
Ingrid Klimke gewann die internationale Prüfung im Turnierzentrum Kreuth in Rieden. Foto: Friso Gentsch

Wie schon bei Klimkes Sieg vor knapp zwei Wochen in Luhmühlen kam Julia Krajewski aus Warendorf mit Samourai du Thot auf Platz zwei. Dritter wurde Olympiasieger Michael Jung aus Horb mit Lennox.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Michael Jung
  • Vielseitigkeitsreiterinnen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!