Los Angeles

Kobe Bryant und Tochter bereits beerdigt

Gedenken
Fans haben sich vor dem Golden 1 Center zum Gedenken an Kobe Bryant und seine Tochter Gianna versammelt. Foto: Rich Pedroncelli/AP/dpa

Bryant und seine Tochter seien am Freitag auf einem Friedhof südlich von Los Angeles beigesetzt worden, berichteten US-Medien am Berufung auf Sterbeurkunden, die von Behörden in Los Angeles veröffentlicht wurden. Am 24. Februar soll es eine öffentliche Gedenkfeier für den Basketball-Star in der Halle der Los Angeles Lakers geben. Bei dem Hubschrauber-Absturz waren Ende Januar neben dem 41-Jährigen Bryant und seiner Tochter sieben weitere Menschen ums Leben gekommen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • dpa
  • Basketballstars
  • Beerdigungen
  • Friedhöfe
  • Gedenkfeiern
  • Kobe Bryant
  • Los Angeles Lakers
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!