Atlanta

McVays besonderer Weg zum Super Bowl

Sean McVay ist gerade einmal halb so alt wie Legende Bill Belichick. Als jüngster Coach der Super-Bowl-Geschichte steht der Trainer der LA Rams im NFL-Finale vor einem besonderen Duell. Dabei verblüfft McVay auch, weil er an der Seitenlinie besondere Unterstützung braucht.
Sean McVay
Sean McVay ist der Cheftrainer der Los Angeles Rams. Foto: David J. Phillip/AP
Es ist ein außergewöhnliches Schauspiel, dass Sean McVay an der Seitenlinie aufführt. Der Coach der Los Angeles Rams hat es nicht nur als jüngster Football-Trainer in den Super Bowl geschafft - mit seinem Assistenten Ted Rath sorgte der 33-Jährige vor dem Duell mit den New England Patriots auch für einen Internet-Hit. Im Video ist zu sehen, wie Rath den wie in Trance am Spielfeldrand hin und her laufenden McVay immer wieder schiebt, zieht und zerrt, damit dieser nicht blindlings in einen Schiedsrichter rumpelt und so eine Strafe kassiert. „Es ist eine Kunst, wie ein Tanz”, beschreibt ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen