Minneapolis

Minnesota Vikings setzen Siegesserie in NFL fort

Kirk Cousins       -  Kirk Cousins ist der Quarterback der Minnesota Vikings.
Kirk Cousins ist der Quarterback der Minnesota Vikings. Foto: Jim Mone/AP/dpa

Vikings-Quarterback Kirk Cousins blieb ohne Touchdown und warf Pässe für 285 Yards. Running Back Dalvin Cook steuerte einen Touchdown und 98 Lauf-Yards zum Erfolg bei. Redskins-Quarterback Case Keenum kam auf 130 Pass-Yards. Rookie-Spielmacher Dwayne Haskins ersetzte Keenum in der zweiten Halbzeit aufgrund einer Gehirnerschütterung.

Minnesota liegt mit einer Bilanz von sechs Siegen und zwei Niederlagen auf dem zweiten Platz in der NFC North. Für die Redskins war es die siebte Niederlage im achten Saisonspiel.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • dpa
  • American Football
  • Minnesota Vikings
  • NFL
  • Washington Redskins
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!