Nürburg

Mick Schumacher startet durch: Formel-3-Titel winkt

Für Mick Schumacher läuft es in der Formel 3 immer besser. Auf dem Nürburgring fährt er gleich drei Siege ein. Das beschleunigt die Spekulationen um seine Zukunft.
Mick Schumacher
Der Abstand zum Gesamtführenden beträgt nur noch 16 Punkte. Foto: James Gasperotti/ZUMA Wire
Mick Schumacher nährt mit seinem Siegeszug in der Formel 3 die Hoffnungen auf eine große Rennfahrer-Zukunft. Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher holte sich am Nürburgring am Samstag und Sonntag alle drei Siege und greift nun sogar nach dem Titel. Nach seinem durchwachsenen Saisonstart ist der 19-Jährige inzwischen kaum noch zu bremsen, liegt nur noch drei Punkte hinter Spitzenreiter Daniel Ticktum. Prompt werden die Fragen nach einem Aufstieg in eine stärkere Kategorie immer lauter. „Alles ist möglich”, sagte Weltverbandschef Jean Todt. Der Franzose, ein enger Freund der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen