Gelsenkirchen

Ole Einar Björndalen feiert Abschied auf Schalke

Der ehemalige Ausnahme-Biathlet Ole Einar Björndalen will bei der World Team Challenge in Gelsenkirchen den sportlichen Abschied von seiner aktiven Laufbahn feiern.
Ole Einar Björndalen
Feiert auf Sclake seinen Abschied: Ausnahme-Biathlet Ole Einar Björndalen. Foto: Hendrik Schmidt
Wie der Veranstalter mitteilte, soll der 44 Jahre alte Norweger am 29. Dezember bei der Showveranstaltung im Stadion des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 zum letzten Mal in die Loipe gehen. Björndalen startet in dem Mixed-Wettbewerb an der Seite seiner Ehefrau Darja Domratschewa. Die 32-jährige Weißrussin hatte im vergangenen Juni den Rücktritt vom aktiven Leistungssport erklärt.