Fellbach

Petkovic über Ende der Karriere: „Hänge noch ein Jahr dran”

Andrea Petkovic       -  Will an ihre Karriere noch ein Jahr dranhängen: Andrea Petkovic.
Will an ihre Karriere noch ein Jahr dranhängen: Andrea Petkovic. Foto: Robert Michael/zb/dpa

„2020 sollte ein Ausklingjahr werden, das fällt eher aus”, sagte die 32 Jahre alte Darmstädterin der „Süddeutschen Zeitung”: „Ich hänge noch ein Jahr dran. Ich möchte die Turniere abreisen und mich verabschieden.”

Aufgrund einer Knie-Operation hatte die frühere Top-Ten-Spielerin den Saisonauftakt verpasst und auch bei den Australian Open in Melbourne gefehlt. Derzeit pausiert die Tennis-Tour aufgrund der Coronavirus-Pandemie bis mindestens Anfang Juni. In der derzeitigen Zwangspause hat die Weltranglisten-87. einen virtuellen Buchclub gegründet.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • dpa
  • Andrea Petkovic
  • Australian Open
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!